Die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim e. V.: Weiterbildungen mit Tradition und Innovation für die Backbranche

Bernd Kütscher

Die Akademie in Weinheim ist die zentrale Bildungseinrichtung des deutschen Bäckerhandwerks. Sie ist als gemeinnützig anerkannt und wird von allen 16 Landesinnungsverbänden des Bäckerhandwerks getragen. Gemeinsam mit deren eigenen Bildungseinrichtungen bildet sie den ADB-Verbund, der von Weinheim koordiniert wird. Dieser Beitrag vermittelt tiefe Einblicke in die Arbeit der Akademie und wirft auch einen Blick in die Zukunft.

Der komplette Beitrag von Bernd Kütscher ist in der Ausgabe 3 von „Getreide, Mehl und Brot“ nachzuslesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen